Quartiersmanagement

Was ist „Quartiersmanagement“?

Unter Quartiersmangement versteht man die Aufgabe die Lebenssituation der Bewohner*innen eines abgegrenzten Gebietes zu stabilisieren, zu verbessern und aufzuwerten. Hierbei ist zentrales Anliegen die Bürger*innen zur Beteiligung und Mitgestaltung zu motivieren und lokale Einrichtungen sowie Träger zu inkludieren um durch ausgewählte Angebote eine Imageaufwertung nach intern und extern zu erreichen. Der Quartiersmanger fungiert hierbei als lokaler Ansprechpartner und Koordinator.

Quartiersmanagement im Neuen Katharinenspital

Ziel der neu etablierten Stelle des Quatiersmanagers im Neuen Katharinenspital ist es, Angebote für die Senioren der Stadt Forchheim zu schaffen, durch die sie:

  • ihre soziale Teilhabe aufrechterhalten oder erweitern können,
  • sich mit anderen Bürgern jeden Alters leicht vernetzen können,
  • pflegerische und vorbeugende Maßnahmen durch gezielte Veranstaltungen mit Freude wahrnehmen können
  • und bei allen Fragen rund um den neuen Lebensabschnitt eine zentrale Anlaufstelle haben, die ihnen qualifiziert und unparteilich weiterhelfen wird.
Adresse

Katharinenspital Forchheim
Bamberger Straße 3 - 5
91301 Forchheim

Adresse auf Google Maps zeigen

Beratung vor Ort

Dienstag und Donnerstag
von 10:00 bis 13:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

Termin vereinbaren

Telefonischer Kontakt

Quartiermanagerin Frau Salagean
Mo - Do, 8:00 - 16:00 Uhr
Fr, 8:00 - 14:00 Uhr

09191 / 9783775